You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Dense City – Intense City

Internationales BDA ArchitekturForum 2012 in Hamburg: Protagonisten der internationalen Architekturszene – darunter Volker Staab, Anne Lacaton, Patrik Schumacher und Fuensanta Nieto – referieren über die Herausforderungen an urbanes Bauen im Zeichen des Klimawandels.

Ort: Hamburg Messe, Foyer Süd, Tschaikowski-Platz, 20355 Hamburg
Dauer: Donnerstag, 22. November 2012 bis Samstag, 24. November 2012

BDA Nord Architekturforum 2012
Palacio de Congresos, Merida, Nieto-Sobejano Arquitectós

Die zukunftsfähige Stadt ist dicht und energieeffizient gebaut, sie ist eine Stadt der kurzen Wege und effektiven Infrastruktur, eine Stadt, die sich den veränderten Lebens- und Arbeitsformen anpasst. Nachhaltige, demokratische Stadtentwicklungsstrategien gepaart mit exzellenter Architektur schaffen eine Urbanität, die den Menschen in kompakten Strukturen eine hohe Lebensqualität bietet. 

Beim BDA ArchitekturForum 2012 berichten in komprimierter Form internationale Protagonisten u. A. Prof. Volker Staab (Staab Architekten / Berlin), Anne Lacaton (Lacaton & Vassal Architectes / Paris), Patrik Schumacher (Zaha Hadid Architects, London) und Fuensanta Nieto (Nieto Sobejano Arquitectos / Madrid) - über neueste Architektur-Trends und über die Herausforderungen an urbanes Bauen im Zeichen des Klimawandels.

Programm und Anmeldung bis Freitag, 16. November 2012

Das Internationale BDA ArchitekturForum findet während der Messe GET Nord auf dem Messegelände Hamburg statt. 

Zusätzlich wird der GET Nord ArchitekturAward vom Bund Deutscher Architekten und Architektinnen BDA der Freien und Hansestadt Hamburg e.V. und dem Architektur Centrum in Kooperation mit der Hamburg Messe und Congress GmbH ausgelobt und dieses Jahr zum ersten Mal vergeben.

Neben den Vortragsveranstaltungen ist in den Räumen des ArchitekturForums folgende Ausstellung zu sehen:

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.