You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Design ohne Vorgaben

Tobias Grau entwarf für Auerberg die »Tabletttische«

Der in erster Linie für seine Leuchten bekannte Innenarchitekt Tobias Grau entwarf für Auerberg die »Tabletttische« aus geöltem Eichenholz. Wie bei einem Melkschemel lassen sich die Beine einfach einstecken und die Tische übereinander stapeln. Der kleine Tisch ist 38 cm hoch und besitzt einen Durchmesser von 41 cm. Der große Tisch misst im Durchmesser 47 cm und hat eine Höhe von 43 cm.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 6/2012

Vorfertigung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.