You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Design-Radiatoren

Heizkörper von Tubes

Auf der diesjährigen Möbelmesse in Mailand präsentierte Tubes Radiatori im Rahmen des »Salone del Bagno« neue Heizkörper der »Elements«-Kollektion, für die internationale Designer den Radiator neu interpretierten und zu einem architektonischen Element werden ließen. »Rift«, von Ludovica?+?Roberto Palomba in Zusammenarbeit mit Matteo Fiorini entworfen, ist ein Heizkörper, der aus zwei Modulen besteht, die man horizontal oder vertikal, parallel oder ungleichmäßig aneinandergereiht oder seitenverkehrt anbringen kann. Eine Zubehörpalette, zu der Konsolen und Haken gehören, macht Rift zum Allroundtalent, das nicht nur im Bad, sondern auch in Wohn- und Schlafräumen für komfortable Wärme sorgt. Dank der vereinfachten Installation eignen sich die Heizkörper auch bestens für Renovierungen. Es ist kein exakter Abstand für den Anschluss an den Wasserkreislauf erforderlich, der mittels eines Einfachkollektors mit flexiblem Abstand ausgeführt wird. Die Modelle sind in elektrischen, hydraulischen und kombinierten Ausführungen in Größen bis zu 280 cm Höhe und bis zu 100 cm Breite und in allen Farben der Tubes-Farbpalette erhältlich.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2014

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.