You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

DGNB-Zertifikat auch für Handels- und Industriebauten


Nachdem im Januar 2009 zum ersten Mal für Büro- und Verwaltungsgebäude mit dem Zertifikat der Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) ausgezeichnet wurden, gibt es das Gütesiegel jetzt auch für Handels- und Industriebauten. Zwei Shopping Center und drei Industriegebäude erhielten im Rahmen der Münchner Messe für Gewerbeimmobilien Expo Real erstmals die Auszeichnung.

Insgesamt wurden auf der Expo Real 30 Objekte mit den DGNB Zertifikaten und Vorzertifikaten ausgezeichnet. Damit wächst die Zahl der nachhaltig geplanten, realisierten und geprüften Objekte auf rund 80 in Deutschland. Hinzu kommen erste Auslandsprojekte in Österreich und Luxemburg. DGNB Präsident Werner Sobek verweist auf die Leuchtturmwirkung solcher Projekte. „Die ausgezeichneten Gebäude sind besonders umweltfreundlich, ressourcensparend und zugleich wirtschaftlich – also im besten Sinne nachhaltig.“ Das Zertifizierungssystem macht nicht nur die ökologische und ökonomische Qualität von Gebäuden messbar, sondern auch die soziokulturelle und funktionale Qualität, die technische Qualität und die Prozessqualität. Darüber hinaus weist es die Standortqualität von Gebäuden mit einer eigenen Note aus.

„Das Ziel, das Zertifikat für alle wichtigen Gebäudetypen bereit zu stellen, ist mit der Expo Real einen Schritt näher gerückt,“ betont DGNB Geschäftsführer Christian Donath im Blick auf die dort vorgestellten Systemvarianten für Handels- und Industriebauten. In Vorbereitung seien zudem Gütesiegel für Krankenhäuser, Hotels und Kongresszentren.

Gütesiegel in Gold
Ernst-August-Galerie Hannover, Shopping Center
Bauherr: Ernst-August-Galerie Hannover KG
Architekt: ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG und Venneberg & Zech Architekten BDA
Baujahr: 2008
BGF: 107.344 m²
Objektbewertung: 1,29
Standortbewertung: 1,53
Variante: Neubau Handelsbauten Typ 2, Version 2009

DGNB-Zertifikat, Handelsbauten, Industriebauten, Expo, Real, Sobek, ökonomisch, ökologisch, Donath, Ernst-August-Galerie, Hannover, Erweiterung GOBAZENTRUM, Bielefeld, Immogate Logistikcenter, München, SANHA Produktionsgebäude, Großharthau-Schmiedefe
Fotos: ECE, Ernst-August-Galerie, Hannover

 

 

Erweiterung GOBAZENTRUM Bielefeld, Bürogebäude
Bauherr: Goldbeck GmbH
Architekt: Heitmann Architekten und Brüchner-Hüttemann Pasch bhp
Baujahr: 2009
BGF: 4.174 m²
Objektbewertung: 1,36
Standortbewertung: 1,74
Variante: Neubau Büro- und Verwaltungsgebäude, Version 2008


Immogate Logistikcenter München
Bauherr: Immogate Objektgesellschaft Schwaig GmbH
Architekt: ASA - Alexander Schwab Architekten
Baujahr: 2008
BGF: 26.343 m²
Objektbewertung: 1,40
Standortbewertung: 1,52
Variante: Neubau Industriebauten, Typ 1, Version 2009


SANHA Produktionsgebäude, Großharthau-Schmiedefeld
Bauherr: NiroSan MultiFit Edelstahlleitungssysteme GmbH & Co. KG
Architekt: JUHR Architekturbüro für Industriebau- und Gesamtplanung
Baujahr: 2004
BGF: 3.024 m²
Objektbewertung: 1,40
Standortbewertung: 2,34
Variante: Neubau Industriebauten, Typ 2, Version 2009

DGNB-Zertifikat, Handelsbauten, Industriebauten, Expo, Real, Sobek, ökonomisch, ökologisch, Donath, Ernst-August-Galerie, Hannover, Erweiterung GOBAZENTRUM, Bielefeld, Immogate Logistikcenter, München, SANHA Produktionsgebäude, Großharthau-Schmiedefe
Fotos: JUHR Architekturbüro für Industriebau- und Gesamtplanung

Stadtteil- und Einkaufszentrum MIRA, München Nordheide
Bauherr: FONDARA Gesellschaft für Immobilienentwicklung und Projektmanagement mbH
Architekt: Chapman Taylor Architektur und Städtebau GmbH
Baujahr: 2008
BGF: 62.570 m²
Objektbewertung: 1,33
Standortbewertung: 1,30
Variante: Neubau Handelsbauten Typ 2, Version 2009


Gütesiegel in Silber
Neubau Hochregallager, Hagenow
Bauherr: Gummi Bear Factory Süßwaren GmbH & Co. KG
Architekt: Planungsbüro Franz Holzer
Baujahr: 2006
BGF: 2.500 m²
Objektbewertung: 1,78
Standortbewertung: 1,43
Variante: Neubau Industriebauten, Typ 1, Version 2009


Vorzertifizierte Gebäude
1. Bauabschnitt im LogPark Hamburg
AURON, München
Büchsenstraße 26, Stuttgart
Büro- und Verwaltungsgebäude Rheinische Straße 1, Dortmund
Bürocenter Domagkstr. 117, München
Bürogebäude Freundlieb, Dortmund
Bürogebäude II Röthelheimallee, Erlangen
Cäcilium, Köln
CC01 Commercial Center HafenCity Hamburg
Forum Mittelrhein Koblenz
HanseAtrium, Hamburg
ICADE Premier Haus 1, München
LIDL - Filiale der Zukunft, Neckarsulm
LIGHTHOUSE Düsseldorf
Logistikzentrum DHL Bielefeld
Logistikzentrum Herten
Neubau Verwaltungs- und Sozialgebäude, Köln
Nordex Forum, Hamburg
OPERN-PLAZA, Hamburg
Pasing Arcaden, München
REWE Green Building - Konzept Zukunft (ohne Abbildung)
Rhein-Galerie Ludwigshafen
Rüttenscheider Tor Essen
Stettiner Vorortbahnhof, Berlin
Süstron, Aachen
ThyssenKrupp Headquarter, Essen
TOWN TOWN Company Building 03, Wien
Verwaltungsgebäude für die P&T Luxemburg
Westfalentower Dortmund
Westhafenkontor, Frankfurt am Main

Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen

Bilder von der Zertifikatsverleihung, Expo Real 2009
Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.