You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Die 5. Ansicht: Ausstellung des M:AI

Dächer sind architektonische Meisterleistungen der Baukunst: Das M:AI Museum für Architektur und Ingenieurskunst Nordrhein-Westfalen dokumentiert dies in der Ausstellung »Von Gewölben, Schalen, Kuppeln, Dächern und ihren Ingenieuren«.

Ort: Hans-Sachs-Haus, Ebertstr. 11, 45879 Gelsenkirchen
Dauer: 20. November bis 18. Dezember 2014

Olympiadach, München, Architekten, Frei Otto, Günter Behnisch, Carlo Weber. Foto: M: Thomas Robbin, Ausstellung,M: AI,
Olympiadach in München der Architekten Frei Otto, Günter Behnisch, Carlo Weber. Foto: M: Thomas Robbin

Im Rahmen des 20-jähigen Jubiläums der Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen wird am 20. November 2014 eine Ausstellung zum Thema »Dachkonstruktionen« eröffnet. Unter dem Titel »Die 5. Ansicht« widmet sie sich den architektonischen Abschlüssen von Bauwerken, die für historische Bauepochen, konstruktive Herausforderung und wissenschaftlichen Fortschritt stehen.

Der Titel bezieht sich auf die Darstellung des Dachs im gezeichneten Plan als »fünfte Ansicht« eines Bauwerks. Von historisch relevanten Bauten, wie dem Pantheon in Rom und der Kuppel des Florenzer Doms, bis hin zu den Meisterleistungen moderner Ingenieurskunst, wie dem Olympiadach in München oder der Konstruktion des Metropol Parasol in Sevilla, sollen rund 20 historische und 20 zeitgenössische Dachkonstruktionen das »Geheimnis über Tragkonstruktionen lüften«.

Ausstellungsraum ist das Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen, das selbst ein anschauliches Beispiel für einen zeitgemäßen Dachabschluss darstellt. Basierend auf Entwürfen des Architekten Alfred Fischer (1881–1950) wurde es 1927 gebaut und als Gelsenkirchener Büro- und Rathaus eröffnet.
Das Büro gmp Architekten von Gerkan Marg und Partner gab dem historischen Bau einen neuen Innenraum. Im Lichthof des dunklen Backsteingebäudes wird vom 20. November bis 18. Dezember 2014 die Ausstellung zu sehen sein.

Flyer, Ausstellung, M: AI
Flyer zur Ausstellung. Grafik: M: AI

Öffnungszeiten:
Mo – Fr, 8:00 –18:00 Uhr und Sa, 8:00 –16:00 Uhr


weitere Informationen:
www.mai-nrw.de
www.ikbaunrw.de

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.