You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Duschabtrennung: Glasklare Ästhetik

Die Duschabtrennungen aus der von Phoenix Design gestalteten Serie »Hüppe Xtensa pure« verfügen neben ihrer hohen Funktionalität und dem transparenten Erscheinungsbild über weitere Merkmale, die für den Anspruch an Komfort und Ästhetik im Bad stehen: der Wandbügel, die Wandanschlussprofile und der dezente Griff in silberner Hochglanzoptik unterstreichen das hochwertige Design. Für einen besonders geräumigen Einstieg in den Duschbereich wird die Gleittür fast vollständig überdeckend vor das feste Segment geschoben.

Erhältlich ist die Duschabtrennung als Walk-In, die klassisch mit nur einem Wandanschluss montiert oder mit einer Seitenwand kombiniert werden kann. Vor einer Nische oder mit fester Seitenwand bietet sie als geschlossene Gleittürduschabtrennung besonders hohen Spritzschutz. Serienmäßig lieferbar sind Gleittüren in Breiten von 1000 bis 1 800 mm. Maßanfertigungen sind bis zu einer Breite von 2 000 mm möglich. Im Rahmen des German Design Awards vom Rat für Formgebung ging das Modell 2016 in der Kategorie »Bath and Wellness« als ­Sieger hervor.

Weitere Informationen: Hüppe GmbH, Bad Zwischenahn

Kurze Werbepause

Duschabtrennung von Hüppe

Foto: Hersteller

Duschabtrennung von Hüppe

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2016
Konzept: Besucher- und Gemeindezentren

Konzept: Besucher- und Gemeindezentren

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.