You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Edler Platzsparer

Die zweiteilige Kipptoranlage von Käuferle mit dunkelgrauem Aluminiumglattblech­belag in einem Münchner Bürogebäude ist ein echtes Glanzstück und fügt sich nahe zu unsichtbar in den Fassadenabschnitt ein. Durch die Führung der Torunterkante in einer in die Torzarge integrierten, verti­kalen Laufschiene entfällt der sonst übliche Schwenkradius vor dem Tor. Auch der seit­liche Platzbedarf ist mit 80 mm minimal.

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.