You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Energetische Sanierung mit keramischen Fassadenplatten von Wienerberger

Die Entwurfs- und Ausführungs­planung sowie Objektüberwachung bei dem Mehr­familienhauses in Hamburg-Lokstedt übernahm das raumbüro architektur aus Hamburg. Der Rasterplan für die Verlegung der Argeton-Fassadenplatten sah aus gestalte­rischen Gründen vier verschiedene Formathöhen und unterschiedliche Plattenlängen in drei Farben vor. Diese wurden von Wienerberger maß­genau vorproduziert. Lediglich die Anschlussplatten mussten zum Tole­ranz­ausgleich auf der Baustelle zugeschnitten werden.

Für die senkrechte Unterkonstruktion aus vorgefertigten Aluminium-T-Profilen, die in statisch erforderlichen Abständen an der Gebäudewand verankert wurden, zeichnete die Fassadenbaufirma Henke AG verantwortlich. Auf die horizontalen Tragwerks­profile wurden die keramischen Platten­elemente verdeckt mit Klammern befestigt. Zuvor brachten die Fassadenbauer eine ­
16 cm starke Dämmung aus einseitig vlieskaschierten, schwarzen Mineralfaser-Platten ein, um Toleranzen einfach und sicher auszugleichen.

Die 1700 m2 Fassadenfläche wurde mit den Modellen Tampa und Terzo bekleidet. Tampa erzeugt eine klare Gebäudeoptik, Terzo aufgrund der Scheinfugen eine lebendige Gebäudeästhetik. Dabei teilen die Fugen nicht nur optisch die Fläche, sondern be­wirken einen changierenden Effekt.
Die Farben Lachsrot und Saharagelb prägen das unregelmäßige Plattenraster. Im Erdgeschoss verleihen Argeton-Elemente ­in Vulkangrau dem verhältnismäßig kleinen und niedrigen Hauseingang eine bessere Fernwirkung und betonen zugleich die darin befindlichen Glasmosaikarbeiten und LED-Leuchten. Auch die Technikzentrale auf dem Dach wurde mit Tampa in Vulkangrau bekleidet.

www.wienerberger.de

Kurze Werbepause

Wienerberger, Mineralfaserplatten, Fassade, Hamburg-Lokstedt, Mehrfamilienhaus, raumbüro architektur

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2017
DETAIL 10/2017, Mauerwerk

Mauerwerk

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.