You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Fieldsoccer Tour 2012

Fußballschuhe abstauben, die Winterpause ist vorbei und die nächste Architekten-Fußballmeisterschaft rückt näher.

Die Official Fieldsoccer Tour 2012 für Architekten wird im Sommer in Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg ausgetragen. Das Auftaktturnier geht vom 22. bis zum 23. Juni in Stuttgart über die (Tri-)Bühne. Teil 2 folgt schon eine Woche später am 29. und 30. Juni in Düsseldorf und das Hamburger Turnier rundet die diesjährige Tour am 7. und 8. September 2012 ab.

Bei der neunten Fieldsoccer Tour treten wie in den vergangenen Jahren Architektur- und Innenarchitekturbüros in sechsköpfigen Mannschaften auf dem Kleinfeld gegeneinander an und kämpfen um den Titel des jeweiligen Stadtmeisters. Initiator und Veranstalter ist die ap35 GmbH – Agentur für Architecture Management & Relationship Marketing – mit Sitz in Ulm.

Fieldsoccer Tour 2012

In den bisher 26 durchgeführten Turnieren konnten insgesamt über 7.000 Architekten an den Plätzen begrüßt werden. Aufgrund des hohen Interesses werden jedes Jahr in der Regel drei Turniere ausgetragen zu denen mehr als 800 Architekten und Zuschauer erwartet werden. Nach dem letztjährigen erfolgreichen Comeback der Fieldsoccer Tour hofft der Veranstalter erneut auf zahlreiche engagierte Architekten-Fußballer.

Aus dem Architekturbüro ist vom Anfänger, über Freizeitfußballer und Hobbyteam bis hin zum Profi jeder herzlich eingeladen bei der Tour mitzumachen. Neben den sportlichen Interessen präsentiert sich die Tour als ideale Netzwerkplattform. An jedem Standort kicken ca. 15 Mannschaften - bestehend aus Architekten und Innenarchitekten – in Teams à fünf Feldspielern und einem Torhüter parallel auf zwei Kleinfeldern. Dabei wird jede Mannschaft von mindestens einer Dame verstärkt. Innerhalb der Vorrunde spielen die Teams der beiden Gruppen nach dem Prinzip »jeder gegen jeden«.

Official Fieldsoccer Tour 2012

Die Turniere beginnen jeweils am Freitagnachmittag um 15:00 Uhr mit der Austragung der Vorrundenspiele, die bis etwa 18:30 Uhr andauern. Anschließend kann der erste Spieltag auf der Sportanlage bei gemeinsamen Grillen und gemütlichem Beisammensein ausklingen. Samstagvormittag finden ab 10:00 Uhr die restlichen Vorrundenspiele statt, bevor nachmittags auch die bereits ausgeschiedenen Teams noch einmal bei den Platzierungsspielen gefordert werden.

Nachdem alle Plätze ausgespielt sind stehen die spannenden Finalspiele der besten Mannschaften an. Die Siegerehrung, bei welcher alle Teams gebührend gefeiert werden, rundet das jeweilige Turnier erfolgreich ab.

Termine
Stuttgart 22.-23. Juni 2012
Düsseldorf 29.-30. Juni 2012
Hamburg 7.-8. September 2012
 

Weitere Infos und Anmeldung

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.