You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Flexibler Sonnenschutz

Klappläden und Senkrechtmarkise von Renson

Die motorisch beweglichen Klappläden »Cilium« von Renson bieten zweifachen Sonnenschutz: In heruntergeklappter Position verringern die horizontalen Aluminium-Lamellen die Lichteinstrahlung auf die Fassade, im geöffneten Zustand bilden sie einen horizontal auskragenden Sonnen-
und Blendschutz über den Fenstern. Im geschlossenen Zustand fügen sich die Elemente zu einer durchgängigen Lamellen­ansicht mit den sich darüber, darunter und daneben befindenden Lamellenflächen.

Eine ebenfalls elegante Fassadengestaltung ermöglicht die neue Senkrechtmarkise »Fixscreen 150EVO«. Dank eines einfachen, aber wirkungsvollen Führungssystems sitzt der Screen sicher in den seitlichen Führungen und bleibt auch bei Wind straff in jeder Position. Die  dezente Abschlussleiste und die Form der Kassette sorgen für ein ruhiges Fassadenbild und erlauben vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Glasflächen bis zu 22 m2 können je nach Wahl des Tuchs wirkungsvoll verschattet oder verdunkelt werden. Profile und Tücher sind in verschiedenen Farben lieferbar.

www.renson.eu

Klappläden und Senkrechtmarkise von Renson
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 3/2013

Konzept Bauen für Kinder

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.