You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Peter Zumthor, Norwegen, Servicegebäude

Ganz in Schwarz: Minen-Gebäude von Peter Zumthor

Eingebettet in die malerische Berglandschaft, reihen sich die schlichten, schwarzen Gebäude entlang eines Wanderwegs auf, der zu einer stillgelegten Zinkmine führt. Hier haben norwegische Arbeiter zwischen 1881 und 1899 Bergbau betrieben und insgesamt rund 12000 Tonnen Zinkerz abgebaut. Heute kann die Grube im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Reste von Feldsteinmauern zeugen von den damaligen Behausungen der Bergleute.

Die neuen Gebäude entstanden im Rahmen der Norwegischen Landschaftrouten und stellen die notwendige Infrastruktur für die Besucher bereit. Den Startpunkt bildet der Parkplatz an der Straße mit einem Toilettenhaus. Von hier aus führt ein schmaler Pfad bergauf und erreicht nach einer Weile ein winziges Café und wenig später ein Mini-Museum, in dem historische Fundstücke ausgestellt sind. Am Ende des Weges liegt schließlich der Eingang zur Mine.

Mit ihrer einfachen Bauweise und der tiefschwarzen Farbe fügen sich die Gebäude wie selbstverständlich in die waldige Berglandschaft ein. Auf einer Stelzenkonstruktion ruhend, passen sich die Häuser dem felsigen Gelände an. Außen werden die mit Teeröl behandelten Kanthölzer nach oben geführt und tragen das abgehobene, leicht geneigte Dach. Die eigentlichen Räume sind wie schwarze Boxen in die Holzkonstruktion eingeschoben. Schwarze Wände bestimmen auch die Atmosphäre im Innern der kleinen Häuser, sodass dem Besucher der thematische Bezug zur Mine immer wieder begegnet.

Kurze Werbepause

Weitere Artikel zur Ausgabe DETAIL 11/2018 finden Sie hier.

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.