You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Gewinner Projekt DETAIL Leserpreis 2014: Kwel Kah Baung Migrant Learning Center

Der Kwel Ka Baung Schule in Mae Sot in Thailand wurde die Pacht für ihr Grundstück nicht mehr verlängert, weshalb die Schule an einem neuen Ort wieder aufgebaut werden musste. Das thailändische Architekturbüro a.gor.a architects konzentrierte sich in einer ersten Bauphase auf den Aufbau von zehn Klassenzimmern für 350 Schüler sowie ein Lehrerzimmer. Um die Kosten zu reduzieren, wurden dabei lokale Materialien wie Lehmziegel, Bambus und Eukalyptus verwendet. Die Schule steht auf einer etwas erhobenen, festen Bodenplatte, um gegen mögliche Überschwemmungen vorzubeugen. Zwischen den einzelnen Klassenzimmern befinden sich Gartenräume. Die Separierung der Klassenräume führt zu einer Reduzierung des Lärmpegels und gewährleistet eine gute Luftzirkulation in den einzelnen Räumen. Die Gärten sorgen weiterhin für eine angenehme Lernumgebung und eröffnen den Blick auf einen Lotus-Teich hinter dem Hauptgebäude. Die Freifläche vor der Schule wird zur morgendlichen Versammlung der Schüler genutzt. Der zweite Bauabschnitt sieht den Bau einer Bibliothek, eines Speisesaals mit Außenküche sowie die sanitären Einrichtungen vor. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt beliefen sich auf lediglich 25.000 US $, für die zweite Bauphase wurden 17.000 US $ angesetzt.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.