You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Heinrich Hahne

BAU 2013: Beschichtungssystem von Hahne

Die Firma Hahne stellt auf der BAU 2013 erstmals das Segment »Hahne Signia« vor. Die neuen Beschichtungssysteme für Wand und Boden werden sowohl auf mineralischer als auch auf Kunstharzbasis angeboten. Die Produkte sind dabei in vielen Farbvarianten lieferbar. Durch individuell mögliche Verarbeitungstechniken können kreative und vielfältige Optiken gestaltet werden. Die Systeme zeichnen sich dabei durch eine hohe Beanspruchbarkeit aus. Die neuen Beschichtungssysteme für Wand und Boden sind z. B. für Büro- und Wohnräume, Flure, Ladenbauflächen, aber auch für Badezimmer und Feuchtraumbereiche anwendbar. Ein Abriss alter Untergründe wie Estrich, Fliesen oder Plattierungen kann bei Anwendung der Signia-Produkte dabei oftmals vermieden werden. Eine weitere Produktneuheit stellt die Balkonabdichtung »Hadalan FBA 32P« dar. Hierbei handelt es sich um eine gebrauchsfertige Kunstharzbeschichtung. Durch sie können alle Rand- und Aufkantungsbereiche ideal in die Flächenabdichtung eingebunden werden.

www.hahne-bautenschutz.de
Stand A5.336

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2012

Hybride Konstruktionen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.