You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Holz-Aluminium-Schiebefenster

Air-Lux bietet Architekten, Fassadenplanern und Bauherren ein vielseitiges Fenster-Fassadensystem. Es verbindet Aluminium und Holz. Im Innenraum sind die schmalen Profile aus Holz ausgeführt, wie sie bei Massivholz-Metallfenstern sonst nicht verwendet werden. Die Außenraumprofile der Fassade bestehen aus dauerhaftem, witterungsbeständigem Aluminium, ausgeführt in Architektur-Pulverlacken oder Eloxalverfahren. Mit dem patentierten, luftunterstützten Dichtungssystem bieten Air-Lux-Schiebefenster eine hohe Dichtigkeit. Die Schlagregendichtheit entspricht Klasse E 1500, die Widerstandsfähigkeit gegen Windlast-Klasse C4/B4 1600 Pa, max. 2400 Pa und die Luftdurchlässigkeit Klasse 4.

Air-Lux lässt sich auf individuelle Sicherheitsanforderungen bis RC3 anpassen. Sowohl ein integraler Antrieb wie auch eine externe Ansteuerung und Überwachung sind verfügbar. Die Fenster sind schallgedämmt bis 43 dB.

Weitere Informationen: www.air-lux.ch

Kurze Werbepause

Fenster-Fassadensystem von Air-Lux

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.