You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Intuitiv und leistungsstark

Busch-Jaeger stellt eine Smartphone- und Tablet-PC-App zur Steuerung wichtiger Gebäudefunktionen vor

Busch-Jaeger Elektro GmbH setzt auf »Mobile Devices« und stellt eine Smartphone- und Tablet-PC-App zur Steuerung wichtiger Gebäudefunktionen wie Heizung, Lüftung, Licht, Alarm- und Videoüberwachung vor. Darüber hinaus ist die »Busch-ComfortTouchApp« intuitiv bedienbare Kommunikationszentrale: auch Wetterbericht und Börsendaten aus dem ­Internet, E-Mails oder Verbrauchsdaten der Haustechnik lassen sich mit ihr anzeigen.

Bei der Elektroplanung sollte zu Recht auch Wert auf ästhetische Schalterlösungen gelegt werden. Schalterprogramme von Busch-Jaeger sind dann meist die erste Wahl. Doch wie lassen sich WLAN und Netzwerk ebenfalls optisch ansprechend und leistungsstark im Gebäude unterbringen? Busch-Jaeger liefert hierfür einen WLAN-Access-Point, der in die Unterputzdose verbaut auch den schnellen 11b/g/n-Standard unterstützt (150 MBit/s) und mit dem integrierten RJ-45 Anschluss auch kabelgebundene Geräte (z. B. Drucker, PC) WLAN-tauglich macht und aufwendige Neuverkabelungen spart. Eingerichtet wird der Access-Point über das integrierte Web-Interface. 

Busch-Jaeger stellt eine Smartphone- und Tablet-PC-App zur Steuerung wichtiger Gebäudefunktionen vor
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 7+8/2012

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.