You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Kompakte Oberfläche

 

 

Die begehbare Installation »Musical Labyrinth« von Daniel Libeskind auf dem Frankfurter Opernplatz wurde aus 80 tiefschwarzen Dekton-Platten realisiert. Dekton ist wasserdicht, resistent gegen Abrieb und Kratzer, UV-beständig und unempfindlich gegenüber extremen Temperaturen.

Weitere Informationen: Cosentino Deutschland GmbH, Warngau

Kurze Werbepause

Dekton-Platten von Cosentino

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 9/2016
Konzept: Bürogebäude

Konzept: Bürogebäude

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.