You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Luftverteilungssystem im Rohbau von Schiedel

Daran lassen sich entweder sofort oder auch im Rahmen einer Nachrüstung so gut wie alle handelsüblichen Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung anschließen. Das System besteht aus einem zentralen Steigschacht aus Leichtbeton-Lüftungssteinen, sogenannten Multiverteilern auf Höhe jeder Geschossdecke und flexiblen Universalrohren mit 63 mm Außendurchmesser, die in die Rohdecken einbetoniert werden. Daher muss das Luftverteilsystem bereits in der Planung berücksichtigt werden, erspart später jedoch abgehängte Decken, Stemmarbeiten und Wanddurchbrüche. Die zentralen Steig-leitungen in den Lüftersteinen haben einen Durchmesser von 160 mm. Raumseitig ist das System mit allen Ventil-einsätzen mit 125 mm Durchmesser kompatibel. 

www.schiedel.de

Kurze Werbepause

Luftverteilungssystem, Rohbau, Schiedel

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G2/2017

green 2/2017

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.