You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Madras, Fluido, Bäder, Sanitär, Gussglas

Mattglas mit 3D-Struktur

Mit Fluido hat Madras ein dreidimensional geprägtes Gussglas für Duschabtrennungen, Raumtrennwände und Fensterverglasungen entwickelt, dessen Tiefenstruktur zusätzlich mit einer Teilsatinierung hervorgehoben werden kann. Zwei Varianten – Fluido/V mit und Fluido ohne Satinierung – sind erhältlich. Fluido wird hergestellt in Scheiben der Größe 1610 x 3210 mm und in Stärken von 4 und 6 mm. Das Glas lässt sich temperieren, lackieren und verspiegeln. Mit Zwischenlagen aus EVA und PVB kann es darüber hinaus zu Verbundsicherheitsgläsern weiterverarbeitet werden.

madrasglas.de

Madras, Fluido, Bäder, Sanitär, Gussglas

Foto: Madras

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
/0
Kistefos Museum, Oslo, BIG

Let’s twist again: Kistefos Museum bei Oslo von BIG

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.