You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Möbel: Designs mit Tradition

 

 

 

Die Liebe zum Holz und der Namen des Unternehmens stammen von seinem Großvater. Die Designs, die Robert Häusl entwirft, aber aus dem Hier und Jetzt. Dennoch erinnern die Möbel durch den Einsatz von Massiv- und Antikholz an frühere Zeiten.

Ein­genutete Hirnholzleisten und Zargen an Tischen, Bänken und Hockern sind sichtbare Konstruktionselemente, die die Kargheit und pure Ästhetik ländlicher Holzarbeiten aufgreift und in die modernen Designs transportiert. Natürliche Unebenheiten und Narben halten die Oberflächen gewollt lebendig. Eine stabile Ver­arbeitung und die schlichte Eleganz der Möbel macht sie zu jahrelangen Begleitern, die sich mühelos in verschiedene Wohnstile integrieren. Die aus Europa stammenden Hölzer werden vor Ort sorgfältig ausgewählt und sind meist traditionelle Arten wie Eiche oder Esche. Neben Tischen umfasst das Portfolio der Holzmanufaktur auch Hocker, Bänke, Schreibtische, Regale, Bretter und Lampen.

Weitere Informationen: Anton Doll Holzmanufaktur, München

Kurze Werbepause

Möbel von Anton Doll
Foto: Hersteller
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 1+2/2016
Bauen mit Holz

Bauen mit Holz

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.