You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Optimal gedämmt

Aufdachdämmsystem von Homatherm

Ein kleiner, aber feiner Anbau ergänzt das seit 2009 als Museum genutzte Mozarthaus St. Gilgen, in dem 1720 Mozarts Mutter geboren wurde. Ein diffusionsoffenes Unterdach und die Homatherm-Aufdachdämmung mit der druckfesten Holzfaserdämmstoffplatte »HDP-Q11 standard« sorgt für angenehmes Klima. Das wärmebrückenfreie Aufdachdämmsystem von Homatherm GmbH bietet darüber hinaus einen sehr guten Hitze- und Schallschutz.

www.homatherm.com

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2013

Sanierung, Umnutzung, Ergänzung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.