You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Optimale Eigenschaften

»Ulanenkaserne« in Düsseldorf

Sieben unterschiedliche Wohnungstypen mit Wohnflächen zwischen 74 und 152 m² sind auf dem Areal der »Ulanenkaserne« in Düsseldorf entstanden. Penthouse-, Galerie- und Atrium-Wohnungen bieten heute in dem denkmalgeschützten Areal urbane Wohnqualität. Der städtebauliche Entwurf zur Quartiersentwicklung stammt von HPP Hentrich – Petsching & Partner.

System »Top 72 KV-Classic Verbundflügel«

Die 30 neuen Wohnungen sind mit Fenstern von Finstral aus dem System »Top 72 KV-Classic Verbundflügel« ausgestattet. Das Fenster- und Türensystem weist neben sehr guten Wärmedämmeigenschaften auch gute Schalldämmwerte auf. Entsprechende Prüfungen wurden vom IFT Rosenheim durchgeführt. Die Verbundflügelfenster besitzen integrierte Sonnen- und Sichtschutz-Jalousetten im Scheibenzwischenraum. Eine Sandwichbauweise mit großen Zwischenräumen und Mehrfachdichtungen sowie die dritte Glasscheibe im Flügel gewährleisten einen Schallschutz mit Rw = 42 – 46 dB. Die grau durchgefärbten Fensterprofile wurden in einem speziellen Herstellungsverfahren ohne Einsatz von Dekorfolien geprägt.

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.