You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Raummodule für die Raumfahrt

Raummodule für die Raumfahrt

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) setzte beim Bau eines neuen Bürogebäudes auf dem DLR-Gelände in Köln auf einen repräsentativen Neubau aus Raummodulen. Entworfen wurde er vom Windecker Büro Hoppe Architekten. Die ­Module für das Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik sowie die Abteilung Informationsservice Projektförderung stammen von Alho.

Prägend für das im Mai 2016 fertiggestellte Verwaltungs- und Werkstattgebäude ist der weit auskragende Baukörper über dem Eingang. Die vorgefertigten 46 Raummodule bestehen aus einer frei tragenden Stahl­skelettstruktur, die große Spannweiten und Auskragungen erlaubt. Bei der Montage der beiden Module für die Bauwerksauskragung wurden die Elemente in der Luft gehalten, während ein speziell dafür ausgebildeter Schlosser die Schweißnähte anbrachte.

Auf 1731 m2 beherbergt das dreigeschossige Gebäude physikalische Werk- und Versuchsräume, Büros und die dazugehörigen Neben- und Sanitärräume. Im Zentrum steht ein Foyer mit offenem Treppenhaus, das über Galerien vertikal geschossübergreifende Blickverbindungen in die beiden oberen Etagen erlaubt.

Eine gebäudehohe Pfosten-Riegel-Fassade bringt Licht in die Gebäudemitte, in den Obergeschossen gelangt Licht über bodentiefe Fensteröffnungen in die Besprechungsräume. Ein gläserner Gang verbindet die Werkräume mit der angrenzenden Versuchshalle. Fundamente und Bodenplatte des Korridors sind statisch so dimensioniert, dass auch Hubwagen mit schwerer Ladung darüber rollen können.

Die vorgehängte, wärmegedämmte und hinterlüftete Fassade erhielt eine Bekleidung mit weißen, pulverbeschichteten Alupaneelen. Das Erdgeschoss setzt sich mit dunk­leren Aluminiumlamellen optisch ab. Die dunklen Fensterbänder werden von den Alukassetten gerahmt und gefasst.

Weitere informationen: www.alho.com

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.