You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Relish Resource

Neue Donnerstags-Reihe an der Peter Behrens School of Architecture in Düsseldorf startet mit einem Vortrag von Frédéric Druot.

Ort: Peter Behrens School of Architecture Foyer Erweiterungsbau I, Georg-Glock-Str. 15, 40474 Düsseldorf
Datum: Donnerstag, 29. November 2012, 18:00 Uhr

relish resource 2012 düsseldorf
frederic druot, Ministère de la Culture, Paris
Ministère de la Culture, Paris, Architekten: Francis Soler und Frédéric Druot
frederic druot, Tour Bois Le Prêtre, Paris
Tour Bois Le Prêtre, Paris, Architekten: Druot, Lacaton & Vassal Architectes

In 7 Werkvorträgen stellen ausgewählte Architekten, darunter Frédéric Druot, Gastprofessor im WS 2012/2013 an der PBSA, ihre Arbeiten vor.
Die Bandbreite der Projekte ist vielfältig. Sie reicht von einfachen Bauten mit Low-Tech Lösungen, Transformationen von Bestandsbauten der 60er Jahre, Interventionen im öffentlichen Raum unter Beteiligung von Laien, Bauten in Entwicklungsländern, bis hin zu systematisierten Selbstbauprojekten.
Den Referenten gemein ist, dass sie die Potenziale des Vorhandenen nutzen und im Sinne eines einfachen, intelligenten Bauens mit Hilfe weniger Mittel nach einem Maximum an Nutzen streben.

Einführung: Juan Pablo Molestina, Christina Lotzemer-Jentges

AKNW-Anerkennung als Fortbildung für Architekten mit 1 Unterrichtsstunde

Ausstellung "Druot, Lacaton, Vassal: Transformation eines 60er Jahre Wohnhochhauses"

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.