You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schallgedämmte Heiz- und Kühldecke von Zehnder

Dadurch wird die Schallausbreitung in angrenzende Räume minimiert. Das Akustikelement, eine spezielle Gipskartonplatte mit guten Schalldämmeigenschaften, wird dabei auf die Heiz- und Kühldeckenelemente montiert. Die neue, längsschallgedämmte Ausführung ist für metallische Varianten im Bandrastersystem erhältlich.

www.zehnder-systems.de

Kurze Werbepause

HKL, Zehnder, Heiz- und Kühldecke

Grafik: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2018
DETAIL 5/2018

Fassaden

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.