You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Schallschutz zum Aufsprühen

Akustiksystem von isofloc

Speziell für Räume mit vielen schallharten Oberflächen hat isofloc das Akustiksystem isofloc silencio entwickelt, eine naht- und richtungslose, hoch schallabsorbierende Sprühbeschichtung aus Zelluloseflocken und einem Bindemittel auf Wasserbasis. Sie wird von ausgewählten Fachbetrieben mit einer speziell entwickelten Maschinentechnik auf Decken und Wände gesprüht. Die Schichtdicke liegt dabei zwischen 15 und 50 mm. ­Bereits bei nur 15 mm Materialstärke erzielt isofloc silencio einen Absorptionskoeffizienten von aw = 0,40. Unterkonstruktionen und Abhangdecken sind nicht erforderlich. Da isofloc silencio Feuchte aus der Raumluft aufnimmt und zeitversetzt wieder abgibt, kann das Material überdies zu einem besseren Raumklima beitragen. Die Basisfarben sind Schneeweiß, Grau und Schwarz; andere Farbtöne lassen sich durch Überstreichen mit einer akustisch offenen Farbe erreichen.

Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
GREEN G1/2014

green 1/2014

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.