You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Dachschindeln aus Aluminium von Prefa

Schrägdachlandschaft

Die Struktur des oberen Gebäudeteils im Aqua Dome, geplant von Holzbauer & Partner, ist geprägt von einer unregelmäßigen Anordnung aus spitzen Sattel- und Walmdächern sowie zahlreichen Dachverschnitten, die zum einen die kristalline Kontur eines Bergmassivs der alpinen Umgebung im Ötztal ­zitieren, zum anderen Bezug zum Standort Längenfeld mit seinen typischen, traditionell gedeckten Häusern und seinen spitzen Kirchtürme herstellen. Bei der Eindeckung der Holzkonstruktion entschieden sich die Planer für Anthrazitfarbene Dachschindeln aus Aluminium der Marke Prefa. Die kleinteligen Schindeln sind besonders geeignet für die zahlreichen Übergänge der Schrägdächer und bilden so ein homogenes Erscheinungsbild innerhalb des heterogenen Formenkanons.

Die Vorteile von Steildachkonstruktionen bestätigte dem Hersteller jüngst eine Fallstudie der TU Wien. Demnach erweisen sich Steildächer als kostengünstig und wartungstechnisch einfacher als Flachdächer. Weitere Informationen: Prefa Aluminiumprodukte GmbH, A-Marktl/Lilienfeld

Kurze Werbepause

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 10/2015
Bauen mit Stahl

Bauen mit Stahl

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.