You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Sichtbeton am Hang

Wohnhaus mit Büro mr13
Alle Fotos: Hersteller

Das Wohnhaus mit Büro mr13 in Riederich bei Reutlingen wurde im November 2014 von der Architektenkammer Baden-Württemberg im Rahmen des Auszeichnungsverfahrens »Beispielhaftes Bauen« prämiert. Konzipiert und umgesetzt wurde das Projekt vom Architekturbüro dhs, Metzingen. »Die Hanglage des Grundstücks bot die Gelegenheit, im Gartengeschoss die gewerbliche Nutzung unterzubringen und die Wohnung als monolithischen Baukörper aufzusetzen«, erklärt Architekt Markus Haug.

Während das Untergeschoss aus Beton besteht, wurde der erdgeschossige, monolithische Baukörper darüber mit Liapor-Leichtbeton realisiert. Zum Einsatz kamen rund 90 m3 LC16/18 für sämtliche Decken in 20 bzw. 25 cm Stärke sowie rund 70 m3 LC8/9 für die gesamten Außenwände in 50 cm Stärke. Der obere Gebäudeteil erscheint wie aus einem Block geschnitten. Alle Wände wurden nach Entfernung der Schalung so belassen und nicht weiter behandelt. Während die Sichtbetonflächen von nah betrachtet ein lebendiges Strukturspiel offenbaren, wirken sie aus der Entfernung sehr ruhig und gleichmäßig. Weitere Informationen: Liapor GmbH & Co. KG
 

Wohnhaus mit Büro mr13
Stichworte:
Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2015

Vorfertigung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.