You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Spielend einkaufen: Sneaker Boutique von ROK

Die Suppakids Sneaker Boutique in Stuttgart verkauft Turnschuhe für Jungen und Mädchen vom Baby bis zum Teenageralter. Das Architekturbüro ROK, Rippmann Oesterle Knauss, entwickelte für das Geschäft ein kaskadenartig geformtes Präsentationsregal, welches durch eine integrierte Scheibenrollbahn gleichzeitig als Spielgerät für Kinder dient. Dabei war es den Architekten wichtig, »die Idee einer Spielkomponente subtil und selbstverständlich in das Gesamtkonzept zu integrieren«.

Architekten: Rippmann Oesterle Knauss, Zürich
Ort: Paulinenstr. 44, 70178 Stuttgart

ROK, Ladenausbau, Stuttgart, Suppakids
Foto: Daniel Stauch

Die raumseitig orientierte Kante des Regalsystems dient zugleich als Leitschiene, auf der man bunte Holzscheiben hinunter rollen lassen kann. Die Sneaker Boutique soll jedoch kein »fancy Shop mit Kinderspielecke« sein: Das Spielgerät ist dezent in die Ausstellungsfläche integriert, sodass die ausgestellten Turnschuhe visuell im Vordergrund bleiben. Das einfache und gleichzeitig prägnante Design des Displaysystems bleibt raumbestimmend und lässt einen attraktiven Aufenthaltsort für Besucher jedes Alters entstehen.

Suppakids - Little Ones Sneaker Boutique from ROK – Rippmann Oesterle Knauss on Vimeo.

Neben einzigartigem Design und spielerischer Interaktion mit der Ausstellungsfläche bildeten auch Flexibilität und Rekonfigurierbarkeit des Regalsystems einen wesentlichen Bestandteil des Entwurfs. In der Ausstellungswand können Holzpaneele flexibel und einfach ausgetauscht werden. Dafür sorgen CNC-gebogene Edelstahlhalter in Kombination mit Einhängebeschlägen.

ROK, Ladenausbau, Stuttgart, Suppakids
Foto: Daniel Stauch
Grafik: ROK

Als Material für die Möbel und Ausstellungselemente wählten die Architekten eine naturbelassene und lackierte Seekiefer. Diese soll dem Raum eine angenehme und einladende Atmosphäre verleihen.

ROK, Ladenausbau, Stuttgart, Suppakids
Foto: Daniel Stauch

Projektdaten:

Fläche: 60m²
Bauherr: BNIB Handels GmbH
Projekt Partner: Michael Knauß, Silvan Oesterle, Matthias Rippmann
Bodenbelag: Haas Stonetec, Fellbach
Schreinerarbeiten (CNC): Kaupp + Diether, Herrenberg
Elektroinstallation: Elektro Lauxmann GmbH, Stuttgart

 

Weitere DETAIL-Artikel zu Projekten von ROK:

Maßgeschneidert inszeniert: MRQT Boutique in Stuttgart

Fließende Formen in der Raiffeisenbank Zürich

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.