You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Systemergänzung

Ergänzend zu seinem Stratos-Pflaster bietet Kann nun auch Terrassenplatten und Treppenstufen für dieses Programm an. Die neuen Stratos-Platten sind wie das seit zwei Jahren erhältliche Pflaster 5 cm dick. Charakteristisch ist die klare Linienführung und das gestreift nuancierte Farbspiel. Durch das Rechteckformat mit den Abmessungen von 60 x 30 cm kommt die streifige Nuancierung der Platten sehr gut zum Ausdruck. Die Minifase R5 / 2 mm ermöglicht ein besonders geradliniges Fugenbild.

Die Farbpalette orientiert sich an natürlichen Braun- und Grau-/Anthrazittönen und erzeugt eine einheitlich wirkende Oberfläche, die trotzdem Abwechslung bietet. Die Stratosplatten eignen sich im Gegensatz zu den Pflastersteinen ausschließlich für den Fußgängerverkehr.

Treppenstufen komplettieren das Stratos-Programm. Damit lassen sich nicht nur Hauseingänge in Szene setzen, sondern auch Niveauunterschiede auf Wegen und Plätzen ausgleichen. So findet sich mit dem Stratos-Programm für jedes Objekt die passende Bodenbefestigung.

Weitere Informationen: Kann GmbH Baustoffwerke, Bendorf

Kurze Werbepause

Terrassenplatten und Treppenstufen von Kann

Foto: Hersteller

Terrassenplatten und Treppenstufen von Kann

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 12/2016
Farbe, Material, Oberfläche

Farbe, Material, Oberfläche

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.