You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Tageslichtlösung für flache Dächer

Das neue Flachdach-Fenster Konvex-Glas von Velux fügt sich mit seiner leicht gewölbten äußeren Scheibe in flache oder flachgeneigte Dächer ein. Konvex-Glas lässt sich sowohl mit innenliegenden Sonnenschutzprodukten als auch mit der Solar-Hitzeschutz-Markise von Velux kombinieren. Aufgrund der konvex geformten Außenscheibe kann Regenwasser vollständig ablaufen. Das Flachdach-Fenster gibt es in acht Größen als festverglaste und elektrisch zu öffnende Ausführung. Es kann in Dächer mit einer Neigung von 0 bis 15 Grad eingebaut werden. Dank der gewölbten Außenscheibe ist dabei kein zusätzlicher Aufkeilrahmen nötig, um eine Mindestneigung zu gewährleisten.

Weitere Informationen: www.velux.de

Kurze Werbepause

Flachdach-Fenster Konvex-Glas von Velux

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 5/2017
Klimagerechtes Bauen

Klimagerechtes Bauen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.