You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Vorgefertigte Wandelemente für eine effizientere Gebäudehülle

Mit der »Thermowand« von Greencode können die Vorteile industrieller Fertigung schon in der Rohbauphase genutzt werden. Die Wand wird vorab und individuell durchgeplant und unter kontrollierten, witterungsunabhängigen Produktionsbedingungen hergestellt. Die dreischaligen Wandelemente werden just-in-time auf der Baustelle angeliefert, wo der aufwendige Schalungs- und Bewehrungsbau entfällt.

Die gesamte Haustechnik ist wie in einer Heiz/Kühl-Decke bereits berücksichtigt und entsprechend vorbereitet. Durch das Speichermedium Beton sorgt die Thermowand für eine gleichmäßige Raumtemperatur. Die Effizienz der Gebäude wird durch die Möglichkeit, auch die Wandflächen mit einem Heiz-/Kühlregister zu belegen, weiter gesteigert. Das Produkt wird liegend auf Metallschalungen betoniert. Dadurch und durch eine mehrstufige Verdichtung verfügen die Wände über eine glatte Oberfläche – eine optimale Grundlage für die oftmals gewünschte Betonoptik.

Darüber hinaus sind die Oberflächen malerfähig – innen wie außen. Die Außen- und Innenschale aus Beton mit integrierter Bewehrung und zwischenliegender Dämmung wird durch die Verfüllung des Hohlraums mit Ortbeton zu einem monolithischen Bauteil. Im Greencode-Konzept bildet die Thermowand die harte Schale nach außen und die hochwertige Dämmung liegt geschützt in der massiven Wand. Die innenliegende Dämmung sorgt zudem für einen optimalen Brandschutz. Es kann zwischen verschie­denen Dämmmaterialien gewählt werden. Dämmstärken von 4 bis 22 cm sind je nach Material und Anforderung möglich.

Weitere Informationen: Greencode Verwaltungsgesellschaft mbH, Weiler-Simmerberg

Kurze Werbepause

Thermowand von Greencode

Foto: Hersteller

Thermowand von Greencode

Foto: Hersteller

Dieser Artikel ist aus dem Heft:
DETAIL 4/2016
Bauen mit Beton

Bauen mit Beton

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.