You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Architekturtage Österreich

wert/haltung: architekturtage in Österreich

Unter dem Titel wert/haltung rückt die gesellschaftlichen Bedeutung der Architektur in den Mittelpunkt der diesjährigen Architekturtage, die vom 3. bis 4. Juni in ganz Österreich stattfinden werden. Eine zentrale Rolle spielt in diesem Kontext der Begriff »Baukultur« als umfassende Beschreibung für die gestaltete und lebenswerte Umwelt. Baukultur umfasst soziale, ökologische und ökonomische Aspekte, hat aber auch eine ästhetische und emotionale Dimension. Als gesellschaftlicher Prozess beeinflusst und prägt sie das Leben aller, erfordert aber auch das Engagement jeder und jedes Einzelnen. »Bei diesem Motto geht es also um die Frage, wie es heute um diese Werthaltung bestellt ist. Was ist uns Architektur wert? Was könnten wir uns leisten, was glauben wir, uns leisten zu können und was leisten wir uns als eines der nach wie vor reichsten Länder der Welt tatsächlich?« ergänzt Univ. Prof. Dr. Christian Kühn, Vize-Präsident des Vereins Architekturtage. Diesen vielfältigen Themen gehen die Architekturtage mit einem bunten Programm auf den Grund. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten Architektur hautnah zu erleben, Neues zu entdecken und Ungewöhnliches zu verstehen. Arch. DI Georg Pendl, Präsident des Vereins Architekturtage sagt: »Der Einfluss, den die Qualität der Umwelt auf die Qualität des Lebens hat, ist offensichtlich und kann von allen positiv oder negativ erlebt und durchaus auch beeinflusst werden. Darauf aufmerksam zu machen und mit positiven Beispielen zu zeigen, was möglich ist, ist das Anliegen der Architekturtage.« Da das Programm von den Architekturhäusern der Bundesländer gestaltet wird, zeigt dieses ein typisches Bild der jeweiligen Region auf. Man tritt direkt in den Kontakt mit Bauherren, Architekten und Nutzern.

Für Kinder und junge Menschen gibt es ebenfalls ein Programm.

Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch sind die Plätze teilweise begrenzt. Möglichkeiten zur Anmeldungen (falls erforderlich), sowie das gesamte Programm im Einzelnen finden Sie unter www.architekturtage.at

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.