You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Zukunftsideen gesucht

Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" 2012: Jetzt bis zum 4. Dezember 2011 online bewerben

20. Oktober bis 4. Dezember 2011

Die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" ruft gemeinsam mit der Deutschen Bank visionäre Unternehmer, Forscher und Kreative dazu auf, sich am renommierten Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" zu beteiligen. Bis zum 4. Dezember 2011 können Ideen und Projekte eingereicht werden, die einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Der begehrte Titel "Ausgewählter Ort 2012" wird in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft verliehen.

Tag für Tag vollbringen Menschen hierzulande herausragende Leistungen: Sie gehen neue Wege, setzen Ideen erfolgreich um und gestalten damit Innovationen für den Fortschritt Deutschlands. Um dieses Potenzial sichtbar zu machen, ruft die Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" gemeinsam mit der Deutschen Bank wieder visionäre Unternehmer und Forscher, engagierte Bürger und alle kreativen Köpfe des Landes dazu auf, sich am renommierten Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" zu beteiligen. Vom 20. Oktober bis zum 4. Dezember 2011 können dazu unter www.land-der-ideen.de Ideen und Projekte eingereicht werden, die einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten.

Aus allen Einsendungen wählt eine 20-köpfige Expertenjury 365 Preisträger nach den Kriterien Zukunftsorientierung, Innovation und Umsetzungsstärke sowie Vorbildwirkung und Ansporn aus.  Der begehrte Titel "Ausgewählter Ort 2012" wird in den Kategorien Wirtschaft, Kultur, Wissenschaft, Umwelt, Bildung und Gesellschaft verliehen. Ende Januar werden die 365 "Ausgewählten Orte 2012" bekannt gegeben. Im Laufe des Jahres präsentieren sich alle Preisträger jeweils an einem speziellen Tag der Öffentlichkeit.

Sechs Bundes- und ein Publikumssieger

Spannend wird es für alle Preisträger noch einmal, wenn die Jury aus den 365 "Ausgewählten Orten" für jede Wettbewerbskategorie einen "Bundessieger 2012" kürt. Und auch die Öffentlichkeit ist aufgefordert, sich am Wettbewerb zu beteiligen: Wie in diesem Jahr stellen sich alle 365 "Ausgewählten Orte" auch 2012 der Wahl zum Publikumssieger.

Über den Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen"

Der Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" wird seit 2006 gemeinsam von der Standortinitiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Deutschen Bank realisiert. Die Initiative unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und die Deutsche Bank prämieren jährlich 365 herausragende Projekte und Ideen, die einen nachhaltigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten.

Informationen zu den Teilnahmebedingungen und den Bewerbungsunterlagen finden Sie hier

Über folgende "Ausgewählten Orte 2011" hat DETAILresearch berichtet:
Deutsche Alternative zum Tropenholz
Natürliches Energiesparlicht
Klimabrunnen
Nexthamburg
AirClean Pflaster
Lichtstrukturen
Faser- und textilbewehrte Formholzprofile

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.