You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

25000 Papiertüten für Boutique Owen

25.000 Papiertüten für Boutique Owen

Jeremy Barbour von Tacklebox Architecture gestaltete Decke und Innenwand auf eine ganz besondere Art, die zudem auch noch kostengünstig war.

Für die Boutique Owen in New York wurden 25000 braune Papiertüten als Wand- und Deckenverkleidung verwendet. Die wabenartige Struktur der aneinandergereihten Papiertüten bilden einen starken Kontrast zu der gegenüberliegenden Backsteinmauer.

Die witzige Idee mit den Papiertüten überzeugt, denn sie sind leicht erhältlich, kostengünstig ($ 800 für 25000 Taschen,) einfach zu installieren, überraschend langlebig und können leicht ersetzt werden, wenn sie beschädigt sind.

Schon beim Anblick der Papiertüten, kann man das Rascheln des Papiers förmlich hören.

 

Projekt: OWEN NYC, Meat Packing District, NY, NY

Eigentümer: Phillip Salem, OWEN NYC

Architect: Jeremy Barbour, TACKLEBOX Architecture, PLLC

Papiertüten für Boutique OWEN von Tacklebox

Papiertüten für Boutique OWEN von Tacklebox

Papiertüten für Boutique OWEN von Tacklebox

Papiertüten für Boutique OWEN von Tacklebox

Papiertüten für Boutique OWEN von Tacklebox

 

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.