You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ab durch die Röhre: Køge Nordbahnhof

Ab durch die Röhre: Køge Nordbahnhof

Alle Renderings: Luxigon, Tegmark, COBE, DISSING+WEITLING architecture

Dissing + Weitling, COBE und COWI erhielten den ersten Preis beim internationalen Wettbewerb für den Køge Nordbahnhof.

Der neue Bahnhof wird ein Verkehrszentrum im Großraum Kopenhagen werden und zugleich den östlichen mit dem westlichen Teil von Kopenhagen verbinden. Pro Tag werden ca. 8000 Menschen erwartet, die den Køge Nordbahnhof für ihren Arbeitsweg nutzen. Die 225 m lange Fußgängerbrücke spannt sich über Dänemarks meist besuchte Autobahn mit der bestehenden lokalen Kopenhagen Bahnlinie und über die geplante zweigleisige Bahnstrecke für Hochgeschwindigkeitszüge.

Der Entwurf besteht aus einer 225m langen Fußgängerbrücke, eine Park and Ride-Anlage inklusive Stadtplanung. Das Projekt soll voraussichtlich 2018 fertiggestellt sein. Markanter Blickfang bildet hier die Fußgängerbrücke, die auf der Südseite als geschlossene Fassade entworfen wurde und sich auf der Nordseite mit Blick auf die umliegende Landschaft öffnet.

Im Inneren der Brücke sorgen Holzlamellen für ein warmes Ambiente. Auch die Sitzmöbel sind in Holzausführung geplant. Die Außenfassade besteht im Gegensatz hierzu aus perforierten galvani Sinus Stahlplatten.

 

Projektdaten:

Projektname: Køge Nordbahnhof

Ort: Køge, Dänemark

Wettbewerb: Internationaler Wettbewerb 2014, 1. Preis

Voraussichtliche Fertigstellung: 2018

Kunden: BaneDanmark - Fußgängerüberführung

Gemeinde Køge - Park and Ride Anlage

DSB - Bahnsteige

Architekten: DISSING+WEITLING, COBE

Ingenieure: COWI

Quelle: DISSING+WEITLING

Køge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge NordbahnhofKøge Nordbahnhof

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.