You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Kapsimalis Architects, Pyrgos, Santorini, Giorgos Sfakianakis

Ab in den Urlaub: Sommerresidenz von Kapsimalis Architects

Das Sommerhaus von Kapsimalis Architects ist wie geschaffen für den Traumurlaub: gelegen auf der griechischen Urlaubsinsel Santorin am Rande des historischen Dorfes Pyrgos und umgeben von Weinbergen mit einem herrlichen Blick auf die Ägäis. Seine Wirkung als ein monolithischer »Felsen«, ein fester Bestandteil der Insellandschaft, verdankt es den Stützmauern um den außen liegenden Raum, die einen kontinuierlichen Übergang zum felsigen Boden bilden. Erdiger Farbton der Außenfassade harmonisiert mit der umgebenden Natur.

Traditionelle Gewölbedächer und alte Festungstürme, die auf der Insel vorzufinden sind, aber auch Baumotive der klassischen Moderne dienten als Referenz für den Neubau. 

Das massive Haus besteht aus drei Einzelkörpern, die durch mehrere Passagenwege miteinander verbunden werden. Bei Bedarf kann das Gebäude in drei separate Hausteile mit dazugehörigen Außenbereichen unterteilt werden. Ein großes Esszimmer und eine Küche liegen im Erdgeschoss; ruhigere Bereiche befinden sich im oberen Geschoss. 

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.