You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

ad - hab+ Schnelle Hilfe bei Katastrophen

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

Das Thema ist leider immer wieder brandaktuell: Wegen verschiedener Katastrophen werden Menschen überall auf der Welt obdachlos und brauchen schnelle Hilfe.

Das gute daran: Immer mehr Architekten und Designer nehmen sich der Thematik an und konstruieren und entwerfen Unterbringungsmöglichkeiten, die schnelle Hilfe bieten.

So auch Nik Weidler: ad - hab+ ist ein anpassungsfähiges, mobiles, multifunktionales und leichtes Wohnsystem. Mehrere Module können mit einem Clip-System miteinander verbunden werden. Durch ein spezielles Paneel-System können die einfachen Strukturen über die Böden und Wände den jeweiligen klimatischen Anforderungen angepasst werden. Zudem sind die Habitats wiederverwendbar. Gute Sache.

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

ad - hab+, nik weidler, katastrophe, desaster, krise

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.