You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
House of Wisdom, Foster + Partners

Alte Schriftrolle, neue Geometrien: House of Wisdom von Foster + Partners

Im Rahmen des feierlichen Auftakts der diesjährigen »UNESCO World Book Capital« in Sharjah hat Foster + Partners mit dem ersten Entwurf des »House of Wisdom« eine Bibliothek vorgestellt, die den Grundstein für ein neues Kulturviertel der Stadt legt.

Insgesamt vier Kerneinheiten tragen die gänzlich pfeilerlose Struktur des »House of Wisdom«. Eine zu allen Seiten auskragende Dachkonstruktion ruht auf einem transparenten Volumen, dessen Überhang die Fassade tagsüber beschattet, während bewegliche Sichtschutzwände aus Aluminium vor der tieferstehenden Sonne in den Abendstunden schützen. Gemeinschafts- und Leseräume sowie kleinere Ausstellungsbereiche verteilen sich gleichmäßig um einen zentralen Innenhof auf beide Stockwerke.

Der Außenbereich der Bibliothek strukturiert sich in zwei Hauptabschnitte: Im Süden befinden sich der Garten des Wissens und ein Kinderspielplatz, während der nördliche Teil als Skulpturengarten konzipiert wird. Highlight ist sicherlich »The Scroll« des britischen Künstlers Gerry Judah – eine zeitgenössische Interpretation einer alten arabischen Schriftrolle, dessen spiralförmig zugespitzte Bewegung die geradlinige Geometrie des »House of Wisdom« komplementiert.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 5/2019
DETAIL 5/2019, Erschließung

Erschließung

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.