You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Aufgeräumt: Slot Sofa von Matthew Pauk

Aufgeräumt: Slot Sofa von Matthew PaukWieder mal ein Konzept für ein Möbel, das sich gerade in kleinen Wohnräumen nicht nur optisch, sondern auch inhaltlich positiv hervortun will.

Wie ein Puzzle wirkt das Slot Sofa von Designer Matthew Pauk - und als solches ist es tatsächlich Multi-Tasking-fähig: Als Zweisitzer macht es sich recht klein, aber für einen richtig geselligen Abend mit TV-Dinner und allem, was dazugehört, oder auch einem freundlichen Kaffeeklatsch, zeigt Slot, was es so in sich hat: Einen integrierten Couchtisch ebenso wie zwei Fußstützen für einen richtig gemütlichen Abend.

Alle Teile sind ganz einfach aus- und einschiebbar. Und was wirklich clever ist: Die Kissen fliegen nicht lose in der Gegend herum, sondern sind per integrierter Magneten zu fixieren.Aufgeräumt: Slot Sofa von Matthew Pauk

Aufgeräumt: Slot Sofa von Matthew PaukAufgeräumt: Slot Sofa von Matthew PaukAufgeräumt: Slot Sofa von Matthew PaukAufgeräumt: Slot Sofa von Matthew PaukAufgeräumt: Slot Sofa von Matthew Pauk

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.