You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Peach House, Frederic Schnee

Blauer und roter Ziegelstein: Peach House von Frederic Schnee

Denkt man an Peking, so kommen einem nicht unbedingt die ländlichen Siedlungsstrukturen der chinesischen Hauptstadt als erste Gedanken. Das »Peach House« von Frederic Schnee setzt sich genau mit diesen ländlichen Lebensformen auseinander.

Eine umfangreiche historische und soziale Analyse des nordchinesischen Landhauses als eigenständiger Gebäudetyp ging dem Entwurfsprozess voraus. Eine ortspezifische Vorstudie dokumentierte die baulichen Veränderungen seit den 1950er Jahren und rekonstruierte ehemalige Gebäude vor Ort. Für das »Peach House« wurde das Erdgeschoss eines bestehenden Gebäudes abgesenkt und eine Betonplatte für das neue Obergeschoss eingefügt. Der Hauptpavillon ist nach Süden ausgerichtet, während das Zugangstor sich auf der südöstlichen Ecke des Grundstücks befindet. Die Raumaufteilung folgt den Grundrissen traditioneller Hofhäuser in Nordchina.

Der blaue Ziegelstein ist insbesondere im historischen Peking und im nordöstlichen China präsent. Dagegen ist der günstigere rote Ziegelstein vornehmlich in Eigenbauten zu finden. Das »Peach House« als selbstgebautes Haus in Nordchina verknüpft beides und so macht die Fassadengestaltung Gebrauch beider Ziegelarten.

Kurze Werbepause

Weitere Informationen: 

Lead Architect: Frederic Schnee

Other Participants: Wang Ruijun, Feng Shu, Mintong

Aktuelles Heft
DETAIL 6/2019
DETAIL 6/2019, Mauerwerk und Stein

Mauerwerk und Stein

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.