You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Blumiger Lichtschalter - Kombidesign von Roger Arquer

Roger Arquer, London, Touch Lamp Vase, Bosa, sensitiv, technologie, hybrid, schalter

Elektrizität und Wasser - eigentlich eine höchst gefährliche Angelegenheit. Dennoch sorgt eine Berührung der Blumen in dieser Vasen-Leuchten-Kombination als Lichtschalter für die Lampe.

Gestaltet hat die Touch Lamp Vase, ein Hybrid zwischen Vase und Leuchte, der Londoner Designer Roger Arquer. Durch den Einsatz berührungssensitiver Technologie fungieren die Blumen als natürlicher Lichtschalter - und ermöglichen die Erfahrung, dass Wasser und Elektrizität ohne die Gefahr eines Stromschlags hundertprozentig sicher zu kombinieren sind.

Aus einem einzelnen Stück Keramik gefertigt, operiert die Leuchte mit zwölf Volt. Eine ungewöhnliche Idee, die sicher für Gesprächsstoff sorgt, wann immer der Besitzer das Licht ein- oder ausschaltet.

Roger Arquer, London, Touch Lamp Vase, Bosa, sensitiv, technologie, hybrid, schalter

Roger Arquer, London, Touch Lamp Vase, Bosa, sensitiv, technologie, hybrid, schalter

Roger Arquer, London, Touch Lamp Vase, Bosa, sensitiv, technologie, hybrid, schalter

Roger Arquer, London, Touch Lamp Vase, Bosa, sensitiv, technologie, hybrid, schalter

 

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.