You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Breakwater Beacon in Dschidda von UAP Architects

Breakwater Beacon in Dschidda von UAP Architects

Der von UAP Architects für die King Abdullah University of Science and Technology  entworfene Turm dient der Universität als Leuchtfeuer, das sowohl vom Roten Meer aus als auch international über Kontinente hinweg sichtbar ist.

Breakwater Beacon ist 60 m hoch und besteht aus hexagonalen Zellen aus Betonfertigteilen, die eine unterbrochene Oberflächenstruktur bilden. Neben seiner Eigenschaft als Sinnbild für die hohen Entwicklungsziele des Königreichs und den akademischen Anspruch der Universität dient der Turm auch als Kühlturm und ist Teil des Belüftungssystems für das Foyer des zugehörigen Universitätsgebäudes.

Blickt man von unten zum Turm empor, entsteht ein großartiger Eindruck, als ob die Hexagone einen Schwarm bilden würden.

Turm für King Abdullah University of Science and Technology Breakwater Beacon in Dschidda Turm von UAP ArchitectsMusiker am Breakwater Beacon in DschiddaBreakwater Beacon in Dschidda Breakwater Beacon bei Nacht

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.