You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Maas Office, Vreugdenhil Dairy Foods, Christiaan de Bruijne

Bürobau auf der grünen Wiese: Hauptsitz von Vreugdenhil Dairy Foods in Nijkerk

Vreugdenhil Dairy Foods ist seit einigen Jahrzehnten ein führender internationaler Produzent von Vollmilchpulver für die Lebensmittelindustrie. Das 2.850 m2 große Bürogebäude sollte ein zeitgenössischer Ausdruck der Firmenidentität werden; das Programm umfasst außer Arbeitsbereichen eine großzügige Lounge, Tagungs- und Konferenzräume und ein Mitarbeiterrestaurant. Der Standort des Neubaus ist zwar praktisch gewählt, aber nicht unbedingt sehr attraktiv: im Industriegebiet Arkerpoort und in der Nähe der Autobahn. Das Bauen auf der grünen Wiese hat allerdings Vor- und Nachteile: die fehlende städtebauliche Einbindung wird durch die gesteigerte Bedeutung des Einzelbaus kompensiert; außerdem kommt der Innenraumkomposition eine viel größere Bedeutung zu.

Arbeits- und Konferenzräume im dreieckigen Gebäude sind auf den oberen Stockwerken platziert: dadurch haben sie eine größtmögliche Entfernung von der nahe gelegenen Autobahn und einen besseren Blick auf die umliegende Landschaft. Man betritt das Gebäude durch ein zentrales, großzügig dimensioniertes Atrium, von dem aus unterschiedliche Funktionsbereiche überblickt werden können. Ein expressives Treppenhaus ist der Blickfänger im glasüberdachten Lichthof: es verbindet nicht nur die verschiedenen Etagen miteinander, sondern fungiert auch als informeller sozialer Raum. 

Kurze Werbepause

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.