You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
Restaurant De Kazerne in Eindhoven

Cooler Mix: Keramik und Kultur in Eindhoven

Die Initiatoren des Areals »De Kazerne« in Eindhoven sind das Designerduo Annemoon Geurts und ihr Mann Koen Rijnbeek, die zusammen mit dem Büro van Helmond / Zuidam architecten ein ebenso professionelles wie außergewöhnliches Gespür für das Ambiente der bislang eröffneten Ausstellungsräume mit Restaurant und Bar bewiesen haben.

Die Wände des großzügig mit offener Küche gestalteten Gastronomiebereichs sowie die Böden und Wände der Sanitärräume (insgesamt ca. 400m²) wurden mit Mosa Scenes in der Farbgruppe dark anthracite ausgestattet. Tiefe und Gehalt erhalten die Flächen durch die Texturen grain, sand und clay. Der an sich kühle Farbmix wirkt in dieser Konstellation dem industriell-stylischen Umfeld angemessen edel und zugleich einladend.

Die Kollektion Mosa Scenes eignet sich für die subtile und dabei sehr anwendungsfreundliche Gestaltung keramischer Flächen. Im einheitlichen Format 15 x 15 cm bietet sie vier warme und vier kühle Farbgruppen mit jeweils vier unterschiedlichen Texturen. Da zudem jede Fliese in ihrer Schattierung einzigartig ist, ergeben sich auch ohne festgelegtes Muster lebendige Szenerien an Böden und Wänden: Wie von selbst entwickelt sich aus dem Zusammenspiel eine natürliche Oberfläche mit gehaltvoller Tiefe.

Durch die Auswahl und Kombination der Farbgruppen und Texturen entstehen individuelle Stimmungen im Raum. Sowohl kleine als auch große Flächen lassen sich ganz nach Wunsch abwechslungsreicher oder homogener gestalten. Dabei sorgen der Verzicht auf gezielte Musterbildung und das praktische Format für eine kosteneffiziente und einfache Handhabung. Werden vordefinierte Muster bevorzugt, bietet der Mosa Pattern Generator eine Fülle von Beispielen und Anregungen zu neuen Entwürfen.

Die Fliesen der Kollektion Mosa Scenes bestehen aus Feinsteinzeug und haben eine unglasierte, ebene Oberfläche. Die Texturen grain, grit, sand und clay sorgen aufgrund der unterschiedlichen Körnung lediglich für den optischen Eindruck von etwas mehr Härte oder Weichheit. Für die Anwendung in Nassbereichen sind die Bodenfliesen der Textur grain auch mit einer fühlbaren Mikrorelief-Struktur erhältlich, die für ausgezeichnete Rutschsicherheit sorgt (R10B).

Weitere Informationen erhalten Sie HIER

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.