You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Denton Corker Marshall: Neuer Biennale-Pavillon für Australien

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Die Vorbereitungen für die Architektur-Biennale in Venedig sind in vollem Gange - jetzt wurde das neue Design des australischen Pavillons für die Giardini della Biennale vorgestellt, das die temporäre Struktur von Philip Cox aus dem Jahre 1988 ersetzen wird.

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen. Der neue Pavillon wird der erste Beitrag zu den Giardini, die derzeit von den Organisatoren der Biennale revitalisiert werden, im 21. Jahrhundert sein.

Auf rund 320 Quadratmetern wird der zweigeschossige Pavillon einen flexiblen und anpassungsfähigen Ausstellungsraum bieten, um die Kompetenz Australiens einem internationalen Publikum adäquat zu präsentieren. Das Design ist bemerkenswert schlicht - eine White Box, die in eine Black Box integriert ist. Die Architekten haben es vermieden, die Architektur in den Vordergrund zu stellen, um lieber einen "Behälter" zu schaffen, der den Hauptaugenmerk auf die Ausstellung zu richten.

Die mattgraue Fassade wird mit südaustralischem Granit verkleidet, die inneren Galeriewände werden schlicht weiß gestrichen, der Boden mit polierten Beton versehen. Frei von jeder Affektiertheit und einem nationalen Statement wird der Pavillon einen starken und dennoch diskreten Punkt in den bewaldeten Gärten setzen. Wir sind gespannt auf das Ergebnis!

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Die internationale Ausschreibung für die Neugestaltung des Pavillons für Australien haben Denton Corker Marshall gewonnen.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.