You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Echt geätzt - Etch Web Leuchte von Tom Dixon

Echt geätzt - Etch Web Leuchte von Tom DixonEine Leuchte, die auch ohne Leuchtmittel glänzt und funkelt - das mit 60 Zentimeter Durchmesser eindrucksvoll große Etch Web wurde gerade in Stockholm vorgestellt.

Per Ätztechnik, die Tom Dixon bereits bei seinen vergangenen September vorgestellten Etch Shades eingesetzt hat, ist die Kugelhängeleuchte entstanden - aus Edelstahl. Die unregelmäßígen Fünfeck-Ausschnitte ermöglichen im beleuchteten Zustand ultimative Schattenspiele an Wand und Decke. Dank einer extremen Polierung der Oberfläche funkelt die Leuchte allein durch Lichtreflexion von außen. So bringt Etch Web Glanz und Glamour in noch so kahle Hütten.

Echt geätzt - Etch Web Leuchte von Tom DixonEcht geätzt - Etch Web Leuchte von Tom Dixon

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.