You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Ein Stuhl, der bewegt: PRO von Konstantin Grcic für Flötotto

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

 

Weltpremiere auf der imm cologne: Gerade wurde die Stuhlkollektion PRO vorgestellt, die bewusst unterschiedliche Sitzhaltungen und damit die Bewegungsfreiheit seiner Nutzer fördert.

Die Sitzschale von PRO ist in ihrer stark ausgeprägten S-Form sehr charakteristisch; sie steht ganz im Dienst eines dynamischen Sitzkomforts. Grundlage für die spezielle Gestaltung der Sitzschale waren wissenschaftliche Studien der letzten Jahre zum Thema „Aktives Sitzen“ in Schulen.

Ursprünglich als Stuhl vor allem für Schulen und Ausbildungsstätten konzipiert, ist der leicht und freundlich  anmutende PRO von Flötotto aufgrund seiner funktionalen Qualität auch für den Einsatz in anderen Objektbereichen oder im privaten Wohnumfeld geeignet. Es gibt die universelle Stuhl-Kollektion in sechs Farben und mit fünf unterschiedlichen Gestellvarianten.

Der besondere Sitzkomfort von PRO kommt durch drei Faktoren zustande. Zum einen ist die runde Sitzfläche fast wie die eines Hockers geformt, sie richtet den Körper nicht zwingend nach vorn aus. Dazu kommt, dass die Rückenlehne durch ihre schmale Ausdehnung seitliche Bewegungen des Oberkörpers zulässt. Drittes und ganz entscheidendes Moment ist die ausgeprägte S-Form der Sitzschale im Rückenbereich.

Der untere Schwung gibt Bewegungsfreiheit und entlastet Rücken und Becken. Gleichzeitig wirkt die dreidimensionale Verformung der Sitzschale stabilisierend, wodurch die Kunststoffschale ohne den Zusatz von aussteifendem Fiberglas hergestellt werden kann – dadurch entsteht eine deutlich verbesserte mögliche Wiederverwertbarkeit der Sitzschale. Die nach hinten gewölbte Oberkante der Schale lädt zu wechselnden Sitzpositionen ein, unter anderem auch zu dem „Rittlings-Sitzen“.

„Mit PRO haben wir einen Stuhl entwickelt, der eine Antwort auf aktuelle Anforderungen an Schulstühle gibt und zugleich mit seinen Qualitäten auch als ganz normaler Stuhl funktioniert, der in vielen Bereichen eingesetzt werden kann“, so Konstantin Grcic.

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

flötotto, konstantin grcic, stuhl, schule pro, dynamisch, sitzkomfort

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.