You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken
David Chipperfield Architects Berlin, Sanatorium Dr. Barner, Europa Nostra Award 2018

Europa Nostra Award 2018 für das Sanatorium Dr. Barner

Die Europäische Kommission und Europa Nostra, das führende Netzwerk für europäischen Denkmalschutz, verkündeten kürzlich die Gewinner des Europäischen Preises für das Kulturerbe: 29 Preisträger aus 17 Ländern erhalten den Europa Nostra Award 2018. »Die Gewinner dieser Auszeichnung sind der lebendige Beweis, dass unser Kulturerbe weit mehr ist als eine Erinnerung an unsere Vergangenheit«, erklärte Plácido Domingo, der Opernsänger und Präsident von Europa Nostra. Aus insgesamt 160 eingereichten Bewerbungen wählte die Jury die Preisträger in den Kategorien Erhaltung, Forschung, Ehrenamtliches Engagement und Bildung. 

Das Restaurierungsprojekt für das Sanatorium Dr. Barner in Braunlage (Harz) von David Chipperfield Architects Berlin befindet sich unter den diesjährigen Preisträgerprojekten. Das Sanatorium wurde in der Kategorie »Erhaltung« ausgezeichnet. Das Jugendstil-Gebäude des Architekten und Gestalters Albin Müller aus dem Jahr 1914 dient von Anfang an als eine Klinik für psychosomatische Medizin. 

Das Projekt für die Restaurierung in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Amt für Denkmalpflege und der Hochschule Hildesheim beinhaltete nicht nur die Instandsetzung der ursprünglichen Bausubstanz, sondern auch die Rückführung von baulichen Ergänzungen und Wiederherstellung von einzelnen historischen Räumlichkeiten.

Die Preisverleihung findet am 22. Juni 2018 in Berlin statt.

Kurze Werbepause

Aktuelles Heft
DETAIL 11/2018
DETAIL 11/2018, Licht und Raum

Licht und Raum

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.