You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Flachmann mal anders: Sekretär flatmate von Michael Hilgers

Flachmann mal anders: Sekretär flatmate von Michael Hilgers

Raum ist in der kleinsten Hütte - auf jeden Fall für diesen extrakleinen und -flachen Sekretär, der dennoch einen vollwertigen Arbeitsplatz bietet.

flatmate - bereits mit dem Best of Best / Interior Innovation Award 2012 ausgezeichnet und für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland nominiert - besitzt im geschlossenen Zustand eine Grundfläche von lediglich 0,09 Quadratmeter und dürfte somit der kleinste voll ausgestattete Sekretär auf dem Markt sein.

Hinter den seitlichen Klappen finden zwei 8cm breite Standardordner, ein 17" Laptop nebst Zubehör sowie CDs oder Ähnliches Platz; bei Bedarf ist eine der Klappen abschließbar lieferbar.

Eine integrierte flexible Innenausstattung mit Ablagemöglichkeiten für traditionelle Schreibgeräte sowie iPad & Co. verbindet Merkmale eines klassischen Möbeltyps mit den neuen Formen des vernetzten Lebens und Arbeitens.

Gestaltet hat den flachen Kameraden aus beschichtetem Birke-Multiplex mit Melaminharzoberfläche der Berliner Designer Michael Hilgers für Müller Möbelwerkstätten. Cleveres Design, das sich wirklich nützlich macht. flatmate ist in 12 Farben zu haben.

Flachmann mal anders: Sekretär Flatmate von Michael Hilgers

Flachmann mal anders: Sekretär Flatmate von Michael Hilgers

Flachmann mal anders: Sekretär Flatmate von Michael Hilgers

Flachmann mal anders: Sekretär Flatmate von Michael Hilgers

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.