You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

print article Artikel drucken

Galaxy Soho von Zaha Hadid in Peking

 

Auf dem oberen Bild sieht Zaha Hadids jüngstes Projekt in Peking aus wie ein Walfisch. Der Gebäudekomplex zeigt aber noch ganz andere Ansichten... Derzeit wird "Galaxy Soho", früher als "Chaoyangmen SOHO III" bekannt in Peking - China - gebaut. Das Gebäude von Zaha Hadid Architects wird ein integraler Bestandteil der Stadtmitte. Ein gemischtes Gebäude mit Büroräumen, Einzelhandel und Unterhaltungsindustrie, zielt die Gestaltung des Baus darauf ab, die innere und äußere Umgebung immer miteinander zu verbinden.

Großartig und dominant in ihren Ausmaßen, ist die Struktur aus vier ineinander übergehenden, fließenden Volumina aufgebaut - getrennt und verbunden von einer Reihe Brücken. Jede einzigartig in ihrer Form, verbinden sie die individuellen Gebäude in alle Richtungen miteinander und generieren so eine gesamte Einheit ohne Ecken oder abrupten Unterbrechungen.

Stichworte:
Aktuelles Heft
DETAIL 9/2018
DETAIL 9/2018, Schulen

Konzept: Schulen

Zum Heft
Shop-Empfehlung
Anzeige

ARCHITEKTUR & DESIGN

Detail Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über internationale Projekte, Neuigkeiten zu Architektur - und Designthemen, Research und aktuellen Veranstaltungen in unserem Newsletter.